Archiv

CDU-Europaabgeordneter Dennis Radtke versteigert BĂĽcher zugunsten des St. Vinzenz e.V.

1.011 EUR konnte er an die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe-Einrichtung ĂĽbergeben.

Wie geht es den Zoos in NRW? Dennis Radtke besucht Bochumer Tierpark + Fossilium Bochum

Informationsaustausch zwischen dem Tierpark + Fossilium Bochum und der CDU Bochum zur Lage der Zoogemeinschaft NRW

CDU-Politiker Dennis Radtke MdEP: „Schluss mit Ausbeutung und unfairem Wettbewerb bei UBER und Co.!“

Online-Plattformen wie UBER oder Deliveroo genießen hohe Beliebtheit bei der europäischen Bevölkerung. Was viele nicht wissen, ist, dass die Mitarbeiter unter teilweise unter inakzeptablen Arbeitsbedingungen arbeiten müssen und beispielsweise, keine soziale Absicherung haben, oder, gezwungenermaßen, als „Selbstständige Arbeitskraft“ tätig sind.

CDU-Politiker Dennis Radtke MdEP: „Kindesmissbrauch entschlossen bekämpfen!“

Online-Veranstaltung mit knapp 300 Teilnehmern und NRW-Innenminister Herbert Reul

CDU-Politiker Dennis Radtke MdEP: „Wo bleibt der EU-Mittelstandsbeauftragte?” – EU-Kommission muss nun endlich liefern

Der Posten des Beauftragten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist in der Europäischen Kommission noch immer nicht besetzt. Die Besetzung lässt nunmehr bereits fast ein ganzes Jahr auf sich warten.

Die CDU nach dem Parteitag und vor der Bundestagswahl: Christdemokratische Herausforderungen fĂĽr goldene 20er Jahre

FĂĽr CIVIS mit Sonde hat sich Dennis Radtke MdEP, CDU-Europaabgeordneter fĂĽr das Ruhrgebiet und stellvertretender Bundesvorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), einige Gedanken ĂĽber die Zukunft der CDU und anstehende Herausforderungen gemacht.

Faire Löhne und mehr Tarifverhandlungen sind oberste Priorität für die Ko-Berichterstatter von EVP und S&D beim Mindestlohnvorschlag

BRÜSSEL/RUHRGEBIET. Dennis Radtke (EVP) und Agnes Jongerius (S&D) sind zu Ko-Berichterstattern für die Richtlinie über faire Mindestlöhne in der Europäischen Union ernannt worden.

CDU-Politiker Dennis Radtke MdEP verlangt, dass Corona-Hilfen genauso pünktlich gezahlt werden wie die Gehälter der Beamten und Angestellten im öffentlichen Dienst

BERLIN/BRÜSSEL. In einem Schreiben an Bundesminister Altmaier (CDU) fordert Dennis Radtke eine schnellstmögliche Auszahlung der „Dezemberhilfen“.

Gute Nachricht für junge Menschen auch im Ruhrgebiet – ERASMUS+ wird weiter aufgestockt!

BRÜSSEL / RUHRGEBIET. Das in der Vergangenheit erfolgreiche ERASMUS+ Programm der Europäischen Union wurde nun für den Zeitraum 2021 bis 2027 neu aufgelegt. Insgesamt wurde das aktuelle Budget von zuvor 14,7 Milliarden Euro auf nun 41,2 Milliarden Euro erhöht.

Fragen und Antworten zur Impfestrategie in der EU

Interview mit dem Westfalen-Blatt (02.02.2021)

E-Government immer wichtiger – auch für die Stadt Kamen

RUHRGEBIET/KAMEN. In einer Mitteilung hat der Europaabgeordnete fĂĽr das Ruhrgebiet, Dennis Radtke, ĂĽber die Verwaltungsdigitalisierung in Europa informiert.

Dennis Radtke MdEP spricht auf Streikversammlung von ver.di

Heute morgen sprach ich auf der digitalen Streikversammlung von ver.di zu den Kolleginnen und Kollegen der #TSP, einer Tochtergesellschaft der #LEG Immobilien AG.